Projektunterricht in den 3. und 4. Klassen

Als Sinusschule ist es uns sehr wichtig, dass die Kinder lernen eigenstaendig Probleme loesen zu koennen. Dazu eigenet sich der Sachunterricht sehr gut.
Im ersten Halbjahr arbeiteten die 3. und 4. Klassen deshalb im Rahmen eines Projektes zum Thema Stromkreislauf. Dazu erlernten sie zunaechst die Grundkenntnisse zum Thema Elektrizitaet. Hierfuer waren in der Lernwerkstatt unterschiedliche Stationen aufgebaut. Im zweiten Schritt ging es darum, sich ein Modell auszudenken und auch zu bauen. Dieses Modell sollte dann verkabelt und beleuchtet werden. Die Schuelerinnen und Schueler mussten also ihr vorhandenes oder im Unterricht angeignetes Wissen anwenden koennen, da es keine Bauanleitungen gab. Die Lehrkraefte standen den Kindern waehrend ihre Arbeit zwar beratend zur Seite, griffen in den Unterrichtsprozess jedoch kaum ein. Am Ende entstanden ganz tolle Modelle. Es gab Leuchtuerme, Krippen, Autos oder Taschenlampen.

Timm-Kröger-Schule
Grundschule
Hauptstraße 56
24536 Neumünster
Telefon: 04321 / 942 54 60 
Fax 04321 / 942 5459
E-Mail

© antares GmbH & Co. KG 2016