Naturwissenschaftliches Arbeiten in der 1. und 2. Klasse

In den 1. und 2. Klassen ist es uns wichtig, die Kinder an die Naturwissenschaften heranzuführen. Dazu werden bestimmte Unterrichtseinheiten im Team geplant und in einem bestimmten Zeitraum durchgeführt. Im aktuellen Halbjahr wurde eine Einheit zum Thema „Schwimmen und Sinken“ geplant. Dabei werden einzelne Phänomene untersucht. In den 1.Klassen steht das genaue Beobachten dabei im Mittelpunkt, während in den 2. Klassen bereits erste Erklärungsversuche gefunden werden können und bestimmte, notwendige Arbeitstechniken eingeübt werden. Das sind z.B. das Vermuten, das Beobachten und die richtige Dokumentation der Beobachtungen.

© antares GmbH & Co. KG 2011