Sport 4a „Pyramiden bauen“
Liebe Kinder und liebe Eltern,
hier sehen Sie die Menschenpyramiden der Klasse 4a. Wir haben 3 Wochen hart mit unserer Sportlehrerin Frau Füllgrabe gearbeitet. Die ersten und zweiten Etagen waren noch okay, aber die dritten und vierten Etagen waren ganz schön schwer. Bei den ersten Malen wackelte es noch ein bisschen, aber später ging es besser. Zuerst hat sich niemand gefreut, denn wir wollten lieber spielen. Aber später hat es den meisten viel Spaß gemacht. Es sind manchmal sehr witzige Pyramiden zustande gekommen. Manche konnte man zum Beispiel mit dem schiefen Turm von Pisa vergleichen. Manchmal waren einige frustriert, weil sie es nicht geschafft haben.
Vielen Dank an unsere Sportlehrerin Frau Füllgrabe.
Wir hoffen Ihnen gefallen die Bilder.
Geschrieben von Javen und Enno aus der 4a

Geschrieben von Laisha aus der 4a:
Das ist die Klasse 4a. Diese Klasse hat das Thema „Pyramiden“. Sie hatten 3 Wochen viel Spaß beim Pyramiden bauen. Jeder durfte sich freiwillig immer drei bis vier Partner aussuchen. Im Kreis gab es von der Sportlehrerin Karten als Idee und zum Aussuchen. Jede Gruppe durfte sich Karten aussuchen und dann ausprobieren. Manchmal war es perfekt und manchmal nicht so perfekt.

Timm-Kröger-Schule
Grundschule
Hauptstraße 56
24536 Neumünster
Telefon: 04321 / 942 54 60 
Fax 04321 / 942 5459
E-Mail

© antares GmbH & Co. KG 2016