Kreativtage an der TKS

Unsere diesjährige Kreativ-Woche fand in der Zeit vom 31.01.2018 – 02.02.2018 statt.
Während dieser Zeit konnten die Kinder an verschiedenen Projekten teil nehmen.
Hier sind einige Beispiele:
Im Projekt “Wir lernen nähen” konnten die Kinder ohne jegliche Vorerfahrung den Umgang mit Nadel und Faden kindgerecht und mit ganz viel Spaß erlernen.
Am ersten Tag haben wir uns mit dem Erwerb erster Grundkenntnisse wie z.B. Faden einfädeln, Knoten machen, Faden vernähen, Stick- und Vorstich beschäftigt. Die Kinder konnten nach verschiedenen kleinen Übungen ihnen “Nadel- und Faden-Führerschein” machen.
So gut vorbereitet, haben wir in den darauf folgenden Tagen verschiedenen Kuscheltiere, wie z.B. Elefant, Hund, Schwein, u.s.w., oder auch Kuschelkissen nach eigenen Vorstellungen der Kinder genäht.

Im Projekt “Modellbau” wurden aus Styroporplatten Modellflieger gebaut. Dazu mussten die Kinder zunächst die Formen vorbereiten und ausschneiden. Danach wurden die Einzelteile zusammengeklebt. In mehreren Testflügen wurden die FLieger mit verschiedenen Gewichten versehen, bis das Flugergebnis für die Kinder zufriedenstellend war.

Bei dem Projekt „Schneemänner“ haben wir lustige Schneemänner aus verschiedenen Materialien gebastelt. Es sind viele tolle Kunstwerke aus Watte, Papptellern und Papprollen, Handabdrücken, Krepp- und Tonpapier und Marshmallows entstanden. Wir hoffen auf das nächste Jahr, denn geschneit hat es leider erst drei Tage nach dem Projekt. ;-)

Die Kinder waren mit großer Motivation und Eifer am Werk, und so konnten wir am Freitag bei unserer Präsentation voller Stolz viele tolle Ergebnisse ausstellen und präsentieren.

© antares GmbH & Co. KG 2011