Im Sommer 2017 wurden wir in die Klaus-Groth-Schule eingeladen.
Herr Freund und sein Kurs aus der 9. Klasse hat uns die Experimente gezeigt.
Da waren einige Experimente z.B. „Das Gurkenexperiment“: Die Gurke wurde so erhitzt, dass sie geplatzt ist.
Es gab auch ein Experiment, bei dem Hände durch Wärme eine Flüssigkeit steigen lassen konnten.
Danach sind wir zur Schule zurückgegangen.
Das war ein spannender Tag!
Von: Szymon, Wallat und Mete

Timm-Kröger-Schule
Grundschule
Hauptstraße 56
24536 Neumünster
Telefon: 04321 / 942 54 60 
Fax 04321 / 942 5459
E-Mail

© antares GmbH & Co. KG 2016